SOULNOTE Vollverstärker A-3
MY SOUND

 

Ein Vollverstärker der Superlative: Die Ausgangsstufe verwendet eine Single-Push-Pull-SEPP-Schaltung mit einem bipolaren TO3-Transistor (Metall-CAN-Typ), wie er im M-3 verwendet wird. Sie sorgt für eine unverfälschte Musikwiedergabe mit korrektem Timing von ultratiefen bis zu superhohen Frequenzen. Die mitreißende Musikwiedergabe ist das Ergebnis des Single-Push-Pull-Schaltkreises, der die Genauigkeit der Mikro-Zeitachse nicht beeinträchtigt. Aber damit ist noch lange nicht Schluss mit außergewöhnlicher Technologie. Der A-3 fängt hier erst an.

 
 
Soulnote
 
Soulnote Serie 1
 
Vollverstärker A-1
Phonoverstärker E-1
D/A Wandler D-1N
 
Soulnote Serie 2
 
Vollverstärker A-2
Phonoverstärker E-2
D/A Wandler D-2
 
Soulnote Serie 3
 
Vollverstärker A-3
Clock Generator X-3
Netzwerktransport Z-3
Vorverstärker P-3
Phonoverstärker E-3
Mono Endstufe M-3
D/A Wandler D-3
 
 

Produkte / SOULNOTE / A-3 Vollverstärker

A-3 Vollverstärker.
Highlights.

 

 

Vollständige Trennung der Masse des linken und rechten Kanals

Die Technologie der Masse-Trennung, die im Vorverstärker P-3 zum Einsatz kommt, wird bei diesem Modell mit einer Leistungsverstärkerschaltung angewendet. Ursprünglich war die Frage, wie die Masse eines Leistungsverstärkers, der hohe Ströme an das Gehäuse abgibt, geerdet werden kann, ein zentrales Problem bei der Entwicklung, und es gibt keinen Präzedenzfall für eine nicht geerdete Masse. Die Entmagnetisierung des Verstärkergehäuses wurde jedoch durch einfache Nicht-NFB-Schaltungen, ein optimiertes Design der Bauteile, die Minimierung von Hochstromschleifen, die Eliminierung von Induktivitätskomponenten und andere Faktoren erreicht. So entstand der Vollverstärker A-3 mit vollständig getrenntem linken und rechten Masseanschluss. Darüber hinaus konnten wir durch die Trennung der Steuersignale von Wahlschalter, Lautstärke, Schutzschaltung und anderen Relais mit einem Optokoppler eine vollständige Massetrennung unter Berücksichtigung von kapazitiven und induktiven Komponenten erreichen. Der dreidimensionale Klangfeldraum und die Räumlichkeit sind die neuen Grenzen der integrierten Verstärker.

 

4-stufige Darlington Konfiguration

Um den TO3-Transistor (Metall-CAN-Typ) problemlos ansteuern zu können, werden sowohl in der Vorstufe als auch im Antrieb extrem leistungsstarke TO3P-Transistoren verwendet. Die Gewährleistung einer perfekten Stromzufuhr bis zum unteren Ende ohne Rücksicht auf HF-Schwankungen bei hohen Strömen ermöglicht sowohl eine tiefe Ausdruckskraft als auch einen spannenden Groove.

 

Kühlkörper aus Kupferschienen

Eine leichte, kompakte Kupferplatte wird als Hauptkühlkörper verwendet. Dieser Kühlkörper dient auch als Stromschiene für die Stromversorgung des TO3-Transistors (Metall-CAN-Typ), und die Anschlüsse des TO3-Transistors (Metall-CAN-Typ) durchdringen die Stromschiene und sind direkt auf der darunterliegenden Platine montiert. Dadurch entfällt die Verdrahtung, die ein Nachteil des TO3(Metall-CAN)-Transistors ist, und die Instabilität, die durch die Induktionskomponente verursacht wird, kann behoben werden, während gleichzeitig eine Verschlechterung der Klangqualität vermieden wird, die durch die Isolationsfolie auf dem Gerät verursacht wird. Die Klangqualität ist ebenfalls äußerst beeindruckend, mit einem Gefühl der Freiheit und Transparenz aufgrund der physischen Unabhängigkeit des Kühlkörpers vom Gehäuse. Darüber hinaus sind beim A-3 die Stromversorgungsplatine und die Verstärkerplatine durch einen Sammelschienen-Kühlkörper verbunden, der auch als strukturelles Element zur Bildung eines Blocks dient. Es ist wirklich ein „vier Fliegen mit einer Klatsche“ Kühlkörper

 

Hochgeschwindigkeits-Non-NFB-Stromversorgung

Für den Gleichrichterkondensator wird ein speziell ausgewählter Folienfilterkondensator mit hoher Spannungsfestigkeit und kleiner Kapazität bei geringer Vergrößerung von nur 470uF verwendet. Um die Kapazität zu optimieren, wurde die Anzahl der verwendeten Einheiten bestimmt und die Belastung des Leistungstransformators reduziert. Dadurch wurde die reale Regelung des ultrastarken Leistungstransformators weiter verbessert. Für die Gleichrichterdioden werden SiC-Dioden neuester Spezifikation mit erhöhtem zulässigem Einschaltstrom verwendet. Dies ist die leistungsstärkste und schnellste Stromversorgungskonfiguration, die je in Erwägung gezogen wurde. Darüber hinaus werden zwei große Leistungsrelais mit hervorragender Klangqualität unabhängig und ohne Fixierung als Leistungsschalter für die beiden Hauptleistungstransformatoren verwendet. Mit anderen Worten: Der Netzschalter auf der Vorderseite ist für den Untertransformator des Steuersystems bestimmt. Ein unabhängiger Netzschalter für jeden Leistungstransformator, der ein Hochstromkontaktpunkt ist, ist für die Klangqualität äußerst wichtig.

 

 

 

Produkte / SOULNOTE / A-3 Vollverstärker

A-3 Vollverstärker.
Besonderheiten.

 

 

Neue Typ-R-Schaltung, vollständig symmetrisch, ohne NFB

Für die Spannungsverstärkung wird eine neu entwickelte einstufige Typ-R-Schaltung mit hoher Verstärkung gegen die Masse verwendet. Für alle am Verstärkerbetrieb beteiligten Widerstände werden großzügig Nacktfolienwiderstände verwendet.

 

GND-Schaltwahlschalter

Der Wahlschalter, der die Verbindung zum Massekontakt trennt, war ein wichtiger Punkt des P-3. Er wird auch im A-3 verwendet. Er verhindert eine Verschlechterung der Klangqualität durch Masseschleifen, die auftreten, wenn viele Abspielgeräte angeschlossen sind. Für das Relais wird das hochwertigste Custom-Relais von RSR verwendet.

 

Widerstands-Schaltvolumen

Die widerstandsgeschaltete Lautstärke ist die denkbar einfachste und sorgt dafür, dass der Klangquelle so wenig Frische wie möglich entzogen wird. Natürlich werden durchweg RSR-Relais und Nacktfolienwiderstände verwendet. Dies ist die hochwertigste Lautstärke Variante, die jemals in Betracht gezogen wurde.

 

Masse-Anker

Der Massepunkt der Netzteile des linken und rechten Kanals ist mit dem linken und rechten Metall geerdet, das mit Keramikscheiben isoliert ist – eine spezielle Gehäusekonstruktion, die als Masseanker dient. So wird ein Gefühl der Offenheit und des Tiefganges auf hohem Niveau erreicht.

 

Superstarker Leistungstransformator

Für die Leistungsverstärkung werden links und rechts 2x 700VA unimprägnierte Ringkerntransformatoren verwendet. Darüber hinaus sind drei Leistungstransformatoren, einschließlich des Leistungstransformators für das Steuersystem, in einem Gehäuse untergebracht. Sie sind alle vertikal montiert, so dass die Magnetfeldlinien parallel zur Platine verlaufen.

 

Freie Struktur

 
Der Verstärkerblock, die Anschlüsse, der AC-Eingang, die obere Abdeckung und die untere Abdeckung sind alle nicht befestigt. Insbesondere der Verstärkerblock verfügt über eine seitliche Dreipunkt-Gleitstruktur mit Titan-Gleitern. Dadurch werden die schädlichen Schwingungen des Transformators vermieden und gleichzeitig die Eigenschwingungen des Verstärkers entlastet.
 
 

 

 

SOULNOTE A-3
im MY SOUND Check.

  • Dynamik 96% 96%
  • Auflösung 97% 97%
  • Tiefton 97% 97%
  • Ausgewogen 99% 99%
  • Verarbeitung 94% 94%
  • Technik (100% ist einzigartig) 98% 98%
   
Gehört zu den besten Vollverstärkern überhaupt.
Extrem fein.

Produkte / SOULNOTE / A-1 Vollverstärker

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

3 + 10 =