PS Audio

MY SOUND

 
 
Während eine Stromleiste oder ein Netzfilter versucht, aus dem gegebenen Strom das Beste zu machen, nimmt ein Regenerator den Strom aus dem Netz nur als Versorgung der eigenen Schaltung, mit der er eine völlig neue Spannung erzeugt, die sauber und stabil ist. Dafür wird zuerst die ankommende Wechselspannung in eine Gleichspannung umgewandelt, die anschließend gereinigt wird, damit schließlich aus ihr eine frische, reine Wechselspannung kreiert werden kann, die exakt und konstant die gewünschte Hertz- und Voltzahl aufweist. Dafür kommt eine eigene Stromversorgung, sowie eine Taktsteuerung mit einem Oszillator zum Einsatz. Der HiFi- und High End-Spezialist PS Audio hat hierfür eine patentierte Technologie entwickelt, die er seit 2007 in seine Power Plants einsetzt. Diese Regeneratorschaltung arbeitet mit einem Signalprozessor-Chip, um durch einen DSD-basierten, aber letztlich analogen Generator, eine Sinuswelle zu erzeugen. Danach sorgt eine ausgeklügelte Verstärkerschaltung dafür, dass aus dieser Sinuswelle die neue Netzspannung wird. Dabei verzichtet PS Audio ausdrücklich auf den Einsatz eines Class-D-Schaltverstärkers, mit dem ähnliche auf dem Markt erhältliche Regeneratoren ihren Wirkungsgrad erhöhen. Die starke Effizienzsteigerung der eigenen Schaltung, beruht auf mehrfachen Modifikationen im Laufe der vergangenen Jahre. Nächste wichtige Eigenschaft: Die regelnde PS Audio-Schaltung bietet im Gegensatz zu bloßen Netzfiltern eine Ausgangsimpedanz, die extrem niedrig ist (0,008 Ohm im Gegensatz zu üblichen 0,4 Ohm) und zugleich hochstabil bleibt. So werden Dynamikeinbußen und klangliche Ausbleichungen durch die nachfolgende Klangkette verhindert.
 
War bisher bei solchen Regeneratoren ein gewisser Verlust an Dynamik zu hören, kann davon hier gar nicht mehr die Rede sein. Die Entwicklung und die Modifikationen habe ganze Arbeit geleistet!
 
Nun haben die Regeneratoren von PS Audio einen erheblichen Vorteil bei Hifi-Liebhabern, deren Stromnetz mit Schwankungen oder gar ständigen Abweichungen zu den idealen 230V zu kämpfen hat. Schon unter 228V klingt die Anlage deutlich weniger dynamisch und bei Spannungen unter 224V sogar extrem „lahm“. Spannungen über 232V dagegen bewirken schon eine deutlich hörbare „Lästigkeit“ im Klang. Bei 237V und darüber nervt es auch schon gewaltig.
 
 

Produkte / PS Audio

Pfiffige Features.
Multiwave und CleanWave.

 
 

PS Audio bietet noch mehr als nur sauberen Strom und starken Schutz, nämlich zwei Features namens „MultiWave“ und „CleanWave“. MultiWave nutzt eine Möglichkeit, die sich aus der komplett neu erzeugten Spannung ergibt: Die Wellenform dieses Stroms ist gestaltbar. Mit der Aktivierung von MultiWave wird der normale Sinuswellen-Verlauf so verändert, dass die entscheidende Zeit, in der sich die Welle im Spitzenbereich rund um den Scheitelpunkt befindet, ausgeweitet ist. Dadurch verbessert sich die Versorgung der angeschlossenen Komponenten, dies wiederum senkt die Welligkeit des Stroms, die in den Netzteilen der nachfolgenden Geräte entsteht. Die elektrische Wirkung ist vergleichbar mit einer Phalanx von Kondensatoren, die man den Stromversorgungen der angeschlossenen Klangkette spendiert. Die akustische Wirkung kann einen Zugewinn bei der Bühnenabbildung und bei der Natürlichkeit des Klangs sein. Das zweite Feature heißt „CleanWave“. Wer diese Funktion betätigt, veranlasst den P3 dazu, eine Serie höherfrequenter Signale an die angeschlossenen Geräte zu senden, um deren Transformatoren zu entmagnetisieren. Trafos werden durch den Betrieb mit Wechselstrom ständig ummagnetisiert, doch weil der Wechselstrom nie völlig symmetrisch ist, kommt es zu einer leicht einseitigen Magnetisierung. Dadurch arbeitet der Trafo nicht mehr ganz so gleichmäßig, dies wiederum wirkt sich negativ auf die dahinter sitzende Audio-Schaltung der Geräte aus. Durch die Entmagnetisierung wird dieser Effekt beseitigt und der Klang wird klarer. Die Features „MultiWave“ und „CleanWave“ lassen sich ausschließlich mit der mitgelieferten Fernbedienung aktivieren, den Befehlsgeber sollte man also tunlichst nicht verlieren.

 
 

PowerPlant 20.
Das Kraftwerk.

 
 

Wenn es um regenerierten Wechselstrom geht, hat PS Audio das Buch geschrieben. Mit zwei Jahrzehnten Ingenieurskunst und einer patentierten Architektur in der Hand, hat PS Audio sein größtes und bestes Kraftwerk aller Zeiten gebaut. Der P20 wandelt den variablen, beeinträchtigten Wechselstrom Ihres Hauses in reinen Gleichstrom und dann wieder zurück in sicheren, geschützten, geregelten und perfekten Wechselstrom. Der P20 soll die Systemleistung auf ein neues Niveau heben. DirectStream Power läutet mit einem sauberen, analogen DSD-Generator eine neue Welt der Reinheit ein. Mit der doppelten Anzahl von Ausgabestufen und dem doppelten Netzteilspeicher aller vorherigen Kraftwerke ist der DirectStream P20 der neue Maßstab für Stromprodukte. Unabhängig von der Qualität des in den P20 eingehenden Wechselstroms wird Ihren Geräten eine saubere, sichere Stromversorgung mit deutlich geringeren Verzerrungen als je zuvor garantiert. Sicher, auf 1/10 Volt reguliert, bietet der P20 unbestreitbare Reinheit für Systeme jeder Größe. Mit dem 7-Zoll-Vollfarbdisplay auf der Vorderseite des P20 kann man eingehende, als auch ausgehende Verzerrungen, Verbesserungsstufen und den Stromverbrauch ablesen. Sie können auch Ihre Einstellungen wie die Ein-/Ausschaltsequenz und die Ausgangsspannung anpassen, sowie einzelne Zonen ein- oder ausschalten und die Netzqualität entweder mit dem eingebauten Oszilloskop oder dem THD-Analysator messen.
 
Der P20 nimmt den verzerrten und ungeregelten Wechselstrom auf und gibt reine und perfekte Leistung ab, die die Klangqualität dramatisch verbessert. Dies geschieht, indem der Wechselstrom wieder hergestellt, die Ausgangsimpedanz gesenkt und die Spannung geregelt wird. Eine niedrige Ausgangsimpedanz ist entscheidend für die Aufrechterhaltung einer dynamischen Präsentation. Die Stromversorgung von Geräten über einen passiven Power Conditioner verschlimmert das Problem nur und sollte vermieden werden. Der PowerPlant hingegen hat eine so niedrige Ausgangsimpedanz (0,008 gegenüber typisch 0,4 ), dass selbst die hungrigsten Verstärker nicht nach sauberem Wechselstrom betteln müssen. Wenn der Verstärker laute Orchesterpegel erzeugen soll, möchten Sie sicherstellen, dass er die erforderliche Leistung hat und nur ein Power Plant einen konstanten Ausgang liefert, unabhängig von den dynamischen Anforderungen der Geräte oder Ihrer Nachbarn.

 
 

PowerPlant 15.
Der goldene Mittelweg.

 
 
Reinigen, schützen, regulieren und bauen Sie mit dem P15, dem zweitstärksten PS Audio Wechselstrom-Regenerator, uneingeschränkt neue Energie aus der alten auf. Das DirectStream P15-Kraftwerk ist der Goldstandard für Sicherheit, Zuverlässigkeit und leistungsstarke Wechselstromrückgewinnung. Der P15 verbessert die Mikro- und Makrodynamik, die Audioreinheit, die Instrumententrennung, die Breite und Tiefe der Klangbühne und reduziert Hintergrundgeräusche für alle angeschlossenen Geräte. Von mittleren bis großen Leistungsverstärkern bis hin zu den kleinsten Quellgeräten, – der P15 zaubert neue Energie für Ihr Hifi-System. Lassen Sie Ihre Musik nicht aushungern oder riskieren Sie, Ihre Geräte zu beschädigen. Ein P15 bietet deutlich verbesserte Leistung und Sicherheit als der ankommende Strom aus der Steckdose und eine weitaus bessere Dynamik, straffere Bässe und eine viel größere, offenere Bühnendarstellung.
 
Der P15 verfügt über einen analogen Leistungsverstärker mit extrem niedriger Impedanz, einen FPGA-basierten Sinusgenerator basierend auf reinem, sauberem, analogem DSD (PCM), 9 Ausgänge (EU-Version) über 5 separate regenerierte Zonen und 1/4″ dicke Kupferschienen, – diese liefern regenerierten Strom an jede Ausgangsbuchse. Durch die Regeneration erzeugt der P15 eine völlig neue AC-Wellenform, die fehlende Energie wieder in die Stromleitung einfügt, um schwerwiegende Probleme wie Verzerrungen und Spannungsschwankungen zu korrigieren.
 
Mit einer maximalen Leistung von 1.500 Watt regeneriert der P15 stetigen, geregelten, reinen Wechselstrom, der unabhängig vom Leistungsbedarf Ihrer Geräte ist. Wenn Sie Ihr System über die Steckdosen des P15 mit Strom versorgen, werden neue Stimmen, neue Obertöne und ein neues Gefühl für Musikalität hörbar. Der P15 sorgt für Sicherheit, Zuverlässigkeit und leistungsstarke Wechselstromregeneration.
 
 

PowerPlant 12.
Der Kraftzwerg.

 
 
Der P12 ist ein leistungsstarker und gleichzeitig kompakter Wechselstrom-Regenerator.
 
Auch der PowerPlant 12 nimmt den eingehenden Wechselstrom auf und regeneriert neuen sinuswellenperfekten, geregelten Hochstrom-Wechselstrom mit der gleichen Technologie wie seine größeren Kollegen. Die Eingangsspannung des P12 ist durch modernste Klemmvorrichtungen vollständig geschützt und der Ausgang ist vollständig geregelt, sodass selbst große Spannungsschwankungen, die normalerweise angeschlossene Geräte beschädigen würden, durch Klemmen oder Regeln abgesichert werden. Der P12 PowerPlant verfügt über 4 Steckdosen (EU-Version) in 4 separaten Zonen und liefert über dicke Kupferschienen 1.250 Watt reinen, regenerierten Strom an jede Steckdose.
 
Kompakt UND Leistungsstark.

 
 

Produkte / PS Audio

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

12 + 14 =