Es werde Licht. ZUMTOBEL.

MY SOUND

 

Zumtobel, – international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen, macht das Zusammenspiel von Licht und Architektur erlebbar. Als Innovationsführer bietet Zumtobel ein umfassendes Portfolio an hochwertigen LED-Leuchten und Lichtmanagementsystemen  an. Die Marke Zumtobel steht seit über 60 Jahren für Innovation, einzigartige Produkt- und Servicequalität, sowie für ausgezeichnetes Design und Nachhaltigkeit. Zumtobel bringt Lichtqualität und Energieeffizienz in Einklang und entwickelt maßgeschneiderte Lichtlösungen für messbaren Mehrwert. Wir haben uns komplett auf Zumtobel fokussiert, um Ihnen auch das Beste Licht zu liefern.

 

Zumtobel Supersystem II Niedervolt
Zumtobel Supersystem II 3-Pasen 230V
Zumtobel DIAMO
Zumtobel PANOS
Zumtobel CIELUMA
Zumtobel Pendelleuchten

 

 

Produkte / Zumtobel

Lichtwirkung. Mit Licht zurück zur Natur des Menschen.

 

Das Licht, natürliches Tageslicht wie Kunstlicht, wirkt über drei Ebenen auf den Menschen. Rein visuell unterstützt es die Wahrnehmung, emotional beeinflusst es unsere Stimmung und die biologische Wirkung, ist direkt mit sämtlichen körperlichen Prozessen verbunden. Über 24 Stunden hinweg ist es der subtile Begleiter des Menschen und erfüllt die vielfältigen Anforderungen eines modernen Lebens, in der Freizeit und in der Arbeitswelt, im Freien und in Innenräumen. Das Tageslicht ist die ursprüngliche Lichtquelle, die den Menschen seit jeher prägt und mit der ihn eine elementare Beziehung verbindet. Nicht unbedingt sicht- oder spürbar, vielmehr unterbewusst beeinflusst das Licht mit seinen vielen Facetten, z.B. durch wechselnde Intensitäten, Lichtrichtungen, Schattenwürfe oder Lichtfarben, wie wir die Welt erleben.

Allerdings verbringt der Mensch in den Industrieländern ca. 80 Prozent des Tages in Innenräumen, in denen ihn die so essenzielle Dynamik des natürlichen Lichts nur noch reduziert erreicht. Die Technologie hat in den letzten Jahren wesentliche Fortschritte in der Lichterzeugung, -verteilung und -ansteuerung erzielt und damit die Möglichkeiten der Kunstlichtplanung im Zusammenspiel mit dem Tageslicht erweitert. Zumtobel erschließt dieses Potenzial und trägt der besonderen Beziehung zwischen Mensch und Licht Rechnung und nimmt sich das natürliche Licht zum Vorbild und bringt über eine Veränderung von Lichtintensität, -farbe und -richtung zum passenden Zeitpunkt, abgestimmt auf die jeweilige Aktivität, die notwendige Dynamik des Lichts zurück in den Alltag des Menschen und die unterschiedlichen Anwendungsbereiche.

 

 

 

 

Zumtobel Active Light. Die Brücke zur Natur des Menschen.

 

Auch wenn die heutige Gesellschaft die wohl am besten vernetzte aller Zeiten ist, verlieren die Menschen zunehmend die Verbindung zu ihrem inneren Taktgeber. Naturgegeben ist jeder Mensch ein Individuum und bringt unterschiedliche individuelle und persönliche Voraussetzungen mit, um seinen Organismus an neue Bedingungen anzupassen. So gibt es etwa unterschiedliche Chronotypen, das heißt Spät- oder Frühtypen, die mit den zeitlichen und gesellschaftlichen Vorgaben unterschiedlich gut zurechtkommen.   Selbst viele Lichtdesigner, die neben dem normativen Ansatz eine architektonische Auseinandersetzung in den Fokus ihres Schaffens rücken, sind sich der Auswirkungen des Lichts auf den Menschen nicht immer bewusst. So werden vermeintlich gut funktionierende Gebäude mit hervorragenden Designelementen an Nutzer übergeben. Gute Architektur und Lichtgestaltung zeichnet sich aber dadurch aus, dass sich der Mensch und seine sich stetig ändernden Lebens- und Arbeitsbedingungen darin wiederfinden.

Active Light-Lichtlösungen stellen über Human Centric Lighting den Menschen in den Mittelpunkt. Sie transferieren Räume von einem statisch, passiven zu einem dynamisch, aktiven Zustand.   Active Light unterstützt mit dynamischem Licht konträre Raumstimmungen: Auf diese Weise kann derselbe Raum für die Wahrnehmung des Menschen offen oder privat inszeniert werden. Die Raumatmosphäre wechselt allein durch die Lichtveränderung zwischen kalt-nüchternem und warm-wohnlichem Charakter. Helles Arbeitslicht bildet den Gegensatz zur gedämpften Kerzenschein-Stimmung. Die Feuerstelle hatte schon für unsere Vorfahren eine hoch emotionale und soziale Funktion. Das Lichtdesign kann diese natürlichen Emotionen freisetzen. Menschen kommen wie seit Urzeiten zusammen und werden im gemeinsamen kreativen Arbeiten unterstützt. Vielleicht wird nicht zuletzt dank der Assoziation „Feuerstelle“ dem gedämpften Licht eine kreativitätsfördernde Wirkung zugeschrieben.

 

 

tunableWhite.
Creating Impressions.

 

Nichts ist so lebendig wie weißes, natürliches Licht. tunableWhite folgt seiner Dynamik und bedient sich dessen emotionaler Qualität. Wechselnde Leuchtdichten und Lichtfarben schaffen divergierende Stimmungen, um vielfältige Raumanforderungen zu erfüllen und Menschen bei allen Aktivitäten einfühlsam zu begleiten. So erweckt tunableWhite das Licht zum Leben und fügt sich als Technologiebaustein in das gesamtheitliche Zumtobel Konzept Active Light ein. Die neue tunableWhite-Technologie zeichnet sich durch höchste Weißlichtqualität aus. Die Kalibrierung der Treiber und LED-Module stellt sicher, dass im Bereich von 2700 K bis 6500 K eine hohe Farbkonsistenz erreicht wird. Eine exzellente Farbwiedergabe und Homogenität zwischen Leuchten und Leuchtenfamilien setzen die Architektur und Objekte perfekt in Szene.

Sich verändernde Lichtfarben und Intensitäten schaffen zusammen mit der Möblierung und Oberflächengestaltung abwechslungsreiche Raumzonen. Durch verschiedene Szenarien wie eine helle, bläulich offene oder andererseits rötlich, eher reduziert  privat anmutende Lichtkomposition werden Menschen eingeladen, zu sich inspirieren zu lassen und dadurch aufzutanken.

 

Technologie Tunable White

Herausragende Lichtqualität
Stufenlos veränderbare Farbtemperatur von 2700 K bis 6500 K nahe der Planck‘schen Kurve, bei durchgängig exzellenter Farbwiedergabe (CRI > 90)

Homogenes Erscheinungsbild
Konstanter Lichtstrom in allen Farbtemperaturen sowie perfekte Farbkonsistenz zwischen Systemen und Leuchten (MacAdams SDCM 3 bis 4) dank Kalibrierung von Treiber und LED-Modul

Komfortables Dimmen
Stufenlos von 3 bis 100 %, ohne Schwankungen bei der Farbtemperatur. Bestens für Filmaufnahmen und Livebild-Übertragungen geeignet (Flimmern und Geräuschentwicklungen werden durch die Amplituden­modulation unterdrückt)

Einfaches Handling
Zeitsparende Inbetriebnahme durch kalibrierte Sets, Steuerung beider DALI-Kanäle mit nur einer Adresse (DT8).

 

 

Warum nur ein Hersteller bei MY SOUND. Warum Zumtobel.

 

Die positive Wirkung von Licht und Beleuchtung auf die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsbereitschaft des Menschen sind unumstritten. Licht für steht für die visuellen Funktionen, das emotionale Empfinden und für biologische Wirkung. Das Licht ist der Star! Und nicht das Design der Lampe. Zumtobel’s Ansatz ist die Lichtquelle völlig verschwinden zu lassen und die Bühne allein dem Licht selbst zu überlassen. Keine großen und auffälligen Designerlampen mit schlechter Beleuchtung, sondern unauffällige miniaturisierte Strahler von höchster Verarbeitungsqualität und mit dem besten Licht ausgestattet. Zumtobel Systeme sind Lichtwerk­zeug für alle Facetten der Architektur­beleuchtung. Interdisziplinär für Objekt und Raum. Von gleichmäßigen Flächen bis zu lebendigen Akzenten. Immer kompakt, elegant und höchst flexibel. Ein Genuss für uns als Lichtgestalter. Ganz egal, welche Aufgaben die Architektur oder die Anwendung stellt. Für uns ist Zumtobel der ideale Partner.

Wir gestalten Kinos, Musikräume oder statten ganze Häuser mit Audio/Video aus und steuern dies mit Smarthome. Dazu brauchen wir nicht Designerlampen, sondern perfekte Beleuchtung. Zumtobel Systeme geben uns alle Möglichkeiten dafür.  

Warum machen wir Licht?

Smarthome ist mittlerweile in jedem modernen Haus existent und auch immer mehr bestehende Häuser werden auf moderne Steuerung per Tablet oder mobile Device umgestellt. Das liegt daran, dass die Möglichkeiten immer besser und einfacher werden und die Kosten dafür nicht mehr so extrem hoch sind wie früher. Die Frage ist immer, wer macht die Programmierung einer solchen Steuerung. Gesteuert werden Licht(!), Heizung, Video-Überwachung und Multimedia (Musik, Heimkino u.s.w.). Was sich herausgestellt hat ist, wenn sich mehrere Parteien an der Programmierung beteiligen, dann geht das gar nicht. Es muss am Ende ein Verantwortlicher sein.

Der Installateur (Heizung) kann das gar nicht, bleiben Elektriker und wir als Multimedia Partner. Der Elektriker kann perfekt verkabeln und kennt sich mit Licht sehr gut aus. Auch die Heizungssteuerung ist nicht besonders schwer. Licht und Heizung sind am Ende ein Einfaches: AN/AUS oder eine Wahl von 0% bis 100% (Heizung und Dimmen von Licht). Der wirklich komplexe Part ist Multimedia. Musik alleine ist schon nicht einfach: Viele Funktionen, Bilddartellungen der Cover, Steuerung mehrerer Räume, Verknüpfen der Räume, Playlisten oder Musik aus vielen Quellen wie Festplatte, Streamingdienste u.s.w. Und Video ist noch viel komplexer, mit großen Datenmengen und noch mehr Funktionen. Heimkinosysteme oder Multiroom Systeme erfordern komplexe Logic, da mehrere Geräte involviert sind und eingeschalten werden müssen und teilweise nach einem User-Befehl viele Funktionen ausgeführt und programmiert werden müssen. Licht, Heizung und Überwachung sind dagegen wenig komplex und basieren immer auf einem einfachen Befehl. Deshalb sind wir als Multimedia Partner auch die beste Wahl für Smarthome.

Mit Zumtobel haben wir nun auch den besten Lichtpartner. Alle Systeme basieren auf Dali-Steuerung und sind damit ideal im Smarthome integriert.

 

 

Produkte / Zumtobel

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

6 + 6 =