INNUOS
MY SOUND

Innuos wurde 2009 im Vereinigten Königreich mit der Vision gegründet, dass man weder auf Klangqualität verzichten möchte, noch ein Technologie-Experte sein muss, um den Komfort digitaler Musik auf Knopfdruck genießen zu können. Diese Vision kann nur durch die Kombination von drei Grundprinzipien erreicht werden:

PERFEKTE SYNERGIE ZWISCHEN HARDWARE UND SOFTWARE
Unser multidisziplinäres Team kombiniert Fachwissen in den Bereichen Computerhardware, Audiohardware, Netzwerk- und Softwareentwicklung, um unsere End-to-End-Produkte zu entwickeln.

OFFENE PLATTFORM
Digital Audio ist ein sich schnell entwickelnder Bereich, in dem ständig neue Produkte auf den Markt gebracht werden. Anstatt geschlossene Lösungen zu entwerfen, bauen wir unsere Produkte offen, um die Integration mit den beliebtesten Hi-Fi- und Multiroom-Produkten auf dem Markt zu ermöglichen.

KUNDENORIENTIERTE FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG
Durch die enge Zusammenarbeit mit Endbenutzern und Partnern verstehen wir genau, was verschiedene Kunden von einer Musiklösung erwarten. Das treibt unsere Forschung und Entwicklung seit dem ersten Tag an.

ZENmini Mk3
ZENmini Mk3 LPSU
ZEN Mk3
ZENith Mk3
Statement

Produkte / Innuos

innuOS2.0.
Die einzige Alternative zu ROON.

 
 

Die Hardware ist freilich nur die halbe Miete, die Software-Umgebung ist genauso wichtig. Vor allem gehe es darum, so „Ey“, eine möglichst perfekte Verzahnung mit der spezifischen Hardware zu erreichen. Software, die auf einer Vielzahl unterschiedlicher Computer-Plattformen laufe, böte vielleicht ähnliche Funktionalitäten, klanglich mache sich aber eine auf reinrassige Audioausgabe optimierte und eben Hardware-spezifische Lösung deutlich bezahlt. Ähnliches hört man immer mal wieder von Entwicklern aus dem Computer-HiFi-Bereich. Carlos Candeias von B.M.C. Audio argumentierte im Rahmen der Vorstellung seines MiniMedia-Servers beispielsweise ganz ähnlich. Um die gewünschte enge Verflechtung zu erreichen, haben die Spezialisten bei Innuos – angefangen beim BIOS des Motherboards und dem proprietären, linuxbasierten Betriebssystems bis hin zum adaptierten Logitech Media Server (der eigentlichen Server- und Mediaplayer-Ebene) – entsprechende Programmierarbeit geleistet.
 

Klanglich ist die Software von Innous überragend und ohne Zweifel mit die Beste auf dem Markt. Aber die Bedienung? Hier muss man den Portugiesen das größte Kompliment machen! ROON ist unangefochten als reiner Software Entwickler an der Spitze und hat ein grandioses Design, unendliche Möglichkeiten und ist der Software aller Hardwareentwickler in jeder Hinsicht überlegen.
 

innuOS2.0 ist für uns derzeit die einzige Software, die mit ROON mithalten kann und in vielen Bereichen absolut ebenbürtig ist. Genial dabei ist, dass Innous dem Kunden trotzdem die Wahl überlässt, innerhalb von wenigen Sekunden kann man sich auf der Innous APP einfach umschalten und man kann sich von innuOS2.0 zu ROON bewegen. Entweder man freundet sich mit beiden Playern an und kann dann in Ruhe entscheiden für welchen man sich dauerhaft entscheidet. Oder sogar beide betreiben und nach Lust und Laune den jeweiligen Player benutzen.
 
 


Von Klein bis Groß.
Viel Technik auf kleinstem Raum.

 
 

Triple-Linear Power Supply
Innous verwendet High-End-Netzteiltechnik mit neuen hochwertigen Mundorf-Kondensatoren, mit extrem rauscharmen Reglern und einem medizinischen Netzfilter, um noch mehr natürliche Wiedergabe zu bieten.
 
Custom Motherboard
Die eigenen maßgeschneiderten Innuos-Motherboards sind für eine optimierte Audioleistung konzipiert. EMI-Quellen wurden entfernt und interne Clocks optimiert, was zu einer deutlich verbesserten Musikalität führt und den gefürchteten „digitalen“ Klang verhindert.
 
Ultra-low Noise Streamer Output
Dual-Ethernet-Ports mit Trenntransformatoren bieten eine extrem rauscharme Netzwerkverbindung für Ihren Streamer, entfernen Rauschen aus dem Pfad und verbessern die Klangqualität aller Netzwerkaudiosignale.
 
Vibrationen
Neue asymmetrische Isolationsfüße, sowie eine zusätzliche Behandlung des Gehäuses helfen, schädliche Vibrationen zu bekämpfen, die ein sauberes Audiosignal beeinträchtigen. Aber auch selbst die verbauten SSD werden noch behandelt und resonanzfrei gelagert, um auch schon hier Beeinträchtigungen zu eliminieren.
 
 


CD Ripping.
Einfacher kann Rippen nicht sein.

 
 

Die meisten wirklich guten Streamer haben keine Möglichkeit CD’s direkt zu Rippen. Man muss sich entweder mit einem Computer gut auskennen und über den Import seine Bibliothek aufbauen, oder man kann auch an einigen Musik Servern externe CD Laufwerke anstecken, was aber meistens nicht so gut funktioniert, weil für den User nicht ersichtlich ist was unerkannt im Hintergrund abläuft. Innous bietet hier ein perfektes Ripping! Die eingebauten Laufwerke rippen mit einer perfekten Software, dokumentieren alles über die Innous APP und erlauben maßgeschneiderte Setups.
 
 


innuOS 2.0
Maßgeschneiderte Kommunikation.

 
 
innuOS 2.0 und die Innuos Sense App wurden von einem Innuos’ internem Software-Entwicklungsteam entwickelt. Sie verwenden Innuos’ einzigartige UI-Technologie, die das Beste aus der Plattform herausholt. innuOS 2.0 optimiert dabei die App für die Zusammenarbeit ausschließlich mit den Musikservern und Streamern der Marke und bietet die folgenden Vorteile:
 
SCHNELL, INTUITIV UND EINFACH ZU BEDIENEN
innuOS 2.0 bietet einen zentralen Ort zum Durchsuchen, Abspielen und Verwalten Ihrer gesamten Musikbibliothek. Sie ist schlank und reaktionsschnell, so dass Sie sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren können – Ihre Musik.

 
NAHTLOSER WECHSEL ZWISCHEN LOKALEM, STREAMING- UND INTERNETRADIO
Die App bietet eine integrierte Möglichkeit, Ihre gesamte Musik zu durchsuchen, die Ihre Musikbibliothek, Internetradio sowie Streaming-Dienste kombiniert.
Erforschen Sie Ihre Musik und entdecken Sie neue – Sie können Ihre Musiksammlung vollständig durchsuchen und sich dazu vergleichbare Künstler oder Alben anzeigen lassen. Daneben haben Sie die Möglichkeit, bei der Suche nach einem bestimmten Titel/Album Alben desselben Künstlers abzurufen.

 
ERSTELLEN ODER BEARBEITEN SIE IHRE PLAYLISTS
Mit dem innuOS 2.0-Upgrade wurde eine komplett neue Playlist-Engine implementiert, die das Erstellen und Verwalten eigener Playlists beim Musikhören vereinfacht. Ein Hauptaugenmerk bei der Entwicklung von innuOS 2.0 lag auf der Benutzerfreundlichkeit: Sie können jede beliebige Musik von Ihrer lokalen Bibliothek, Internetradio und Streamingdiensten zu Ihrer Wiedergabeliste hinzufügen und von einer Wiedergabeliste in eine andere verschieben, so dass Sie Ihre eigene Musikbibliothek leicht zusammenstellen können.

 
LEISTUNGSSTARKE INTELLIGENTE SUCHE
Innuos hat eine intelligente Suchmaschine entwickelt, die alle musikbezogenen Inhalte von Titeln über Radiosender und Wiedergabelisten bis hin zu Genres durchsucht. Sie können sogar mehrere Begriffe verwenden – beispielsweise können Sie bei der Suchanfrage das Veröffentlichungsjahr spezifizieren, um die Suche zu verfeinern. innuOS 2.0 bietet außerdem ein weiteres leistungsstarkes Tool, insbesondere für diejenigen mit großen Bibliotheken. Durch die Angabe, welche Quellen, Qualitäten, Genres oder andere Tags aufgelistet werden sollen, lassen sich Alben schnell filtern.

 
VERBESSERTE KLANGQUALITÄT
Vor allem aufgrund der engeren Integration mit der Hardware und der neuen UI-Technologie, im Vergleich zur alten innuOS 1x. Die brandneue Innuos Sense App ist das Tor zu Innuos‘ Musikservern und Streamern, sowie zu all Ihrer Lieblingsmusik. Als Bonus ist die Innuos Sense App auch kostenlos und für alle iOS- und Android-Nutzer zum Download verfügbar.

 
 
Besuchen Sie Innous in unserem Online Shop.
 
 

Produkte / Innuos

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

8 + 8 =