T♡P - Products To Die For

Die Wilson Audio Sasha DAW

 

 

Seit über 35 Jahren meines Hifi-Lebens begleitet mich das Wilson Audio WATT/Puppy System. Ich weiß nicht wie viele von diesen Lautsprechern ich im Laufe der vielen Jahre verkauft und aufgestellt habe. Kein High-End Produkt auf dieser Welt ist jemals „Teil“ meines Lebens gewesen, außer dieses von Dave 1985 entworfene Lautsprechersystem.

Ich habe Sie alle erlebt, vom legendären – und vielleicht erfolgreichsten High End Lautsprecher aller Zeiten – dem Watt/Puppy 5, bis über System 6/7/8 und Sasha eins und Sasha Serie 2. Jedes Mal wurde der „kleine“ Wilson Lautsprecher besser, gewaltiger, feiner und ausgewogener. Manchmal ein kleines bischen, manchmal ein kleines bischen mehr.

Nun haben wir Sasha DAW. Der erste Lautsprecher dieser Serie nach dem Leben von Dave Wilson. Ich kannte Dave Wilson viele, viele Jahre und habe von niemanden mehr über Hifi und Akustik gelernt, als von Dave Wilson. Und auch wenn ich alle Emotionen beiseite lasse, denn der Saha DAW ist nun mal eine Widmung zu Dave’s Lebenswerk, wird die Sasha DAW in jeder Hinsicht dieser Hommage für einen- wenn nicht sogar dem größten - High End Hersteller absolut gerecht!

 

Klang

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Verarbeitung

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Preis/Leistung

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

 

 

 

Produkte / T♡P / Saha DAW

Das Unvollstellbare.
Die Sasha DAW.

 

Ich glaube nicht, dass Daryl Wilson darüber nachgedacht hat wie er die Sasha DAW in seine Produktreihe an Lautsprecher einreiht. Er wollte einen Lautsprecher bauen, der dem außergewöhnlichen Schaffen seines Vaters gerecht wird. Wahrscheinlich hat das Wilson Design-Team Tag und Nacht an jedem noch so kleinen Detail gefeilscht und Dinge an diesem System verbessert an die normale Lautsprecher Hersteller gar nicht denken. Das Ergebnis:

Was soll ich sagen? Unglaublich und kaum in Worte zu fassen (wie gesagt, jegliche Emotionalität bei Seite gelassen). Noch nie habe ich einen Lautsprecher in dieser Größe gehört, der solch eine Dynamik in ein Wohnzimmer zaubern kann. Eine Dynamik, die NIEMALS von Lästigkeit, Überforderung oder dem Verlust von Details überschattet wird. Die Sasha DAW spielt auf, als gebe es kein Morgen. Der Sprung von einer Sasha Serie 2 zu einer Sasha DAW ist in jeder Hinsicht so, als hätte man zwei Generation einfach übersprungen. Und es kommt noch besser: Was mich am meisten beeindruckt ist die Neutralität, Dynamik und Echtheit im Mitteltonbereich. Hier spielt die Sasha DAW Lautsprecher an die Wand, die wesentlich mehr kostet, auch aus eigenem Hause (Wilson möge mir das verzeihen).

 

Einen Traum realisieren.
Und Sasha DAW ist ein Teil davon.

 

Die Saha DAW ist nicht nur eine Investition fürs Leben. Man bekommt 100% Verarbeitung und Musik, Emotionen und Gefühle, die nicht mit Geld aufgewogen werden können. Egal ob man Nagra, Soulution, PASS, Spectral, Audio Research, McIntosh oder andere feine Verstärker anschließt. Die Sasha DAW ist nicht „zickig“ und mit wenig Leistung zufrieden.

 

Ein Meisterwerk für die Musik!

 

 

Sasha DAW
im MY SOUND Check.

  • Dynamik 97% 97%
  • Auflösung 99% 99%
  • Tiefton 94% 94%
  • Ausgewogen 100% 100%
  • Raumakustik (100% ist große Anforderung) 75% 75%
  • Technik (100% ist einzigartig) 99% 99%

Verstärker : Devialet 800 / Pass XA60.8 / Nagra Classic AMP / Soulution 500 Serie / Brinkmann Mono
Kabel : MIT

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

3 + 8 =