Döhmann Helix Two Mk3
MY SOUND

 

Der Helix Two Mk3 vereint die Technologien von Döhmann Audio in einem kleineren Format mit einem einzigen Tonarm und ist für eine beispiellose Leistung bei der analogen Wiedergabe ausgelegt. Er ist das Ergebnis langjähriger Forschung, Entwicklung, Zusammenarbeit und Hörerfahrung des international anerkannten Analogdesigners Mark Döhmann und seines Teams.

 

Döhmann Audio
Alles über die Döhmann Technologien
Alles über die Helix Platform
Der Helix One
Der Helix Two

 

 

Produkte / Döhmann Audio / Helix Two Mk3

Helix Two Mk3

 

Wenn sich eine Nadel durch die Rillen einer Schallplatte bewegt, wandelt sie Schwingungsenergie in ein elektrisches Signal um. Die Form und der Schnitt der Rillen enthalten eine immense Menge an Informationen und das Ziel jedes hochwertigen analogen Musiksystems besteht darin, diese Informationen so genau wie möglich zu interpretieren. Damit dies gelingt, muss die Nadel in einer Umgebung betrieben werden, die frei von Schwingungsenergie und Resonanz ist, die nicht das Ergebnis ihrer Interaktion mit den Rillen ist. In der Praxis bewegt sich jedoch viel Energie durch ein Plattenspielersystem, die die Nadel zusätzlich zu den mit den Rillen verbundenen Schwingungen aufnimmt, für die sie ausgelegt ist. Diese unerwünschte Energie ist als Verzerrung, Verschmierung, hinzugefügte Harmonische und Kanalungleichgewichte hörbar, und diese Art von Klangphänomenen verschleiern oft die Mikrodetails in der Aufnahme und verleihen der Musik eine Färbung.

Der erste Schritt bei der Entwicklung eines hochwertigen Plattenspielers besteht darin, sorgfältig zu messen, woher diese unerwünschte Energie kommt und wie sie sich durch das System bewegt. Bei Döhmann Audio haben wir viel Zeit damit verbracht, mithilfe hochentwickelter Testgeräte die Resonanzprofile gängiger Plattenspielerdesigns zu messen, denn um die Leistung eines Plattenspielers zu verbessern, muss man zunächst genau wissen, wo die Resonanz erzeugt wird und wie sie sich verhält. Unsere Untersuchungen haben ergeben, dass ein Teil der Resonanz von den mechanischen Systemen des Plattenspielers (z. B. Motor, Lager, Plattenteller usw.) herrührt, ein Teil von der Umgebung (z. B. Gebäude, Boden, Schallwellen usw.) und ein Teil von den elektrischen Systemen (z. B. Stromversorgung, Steuerschaltkreis usw.). Darüber hinaus fungiert der Plattenspieler auch als physisches Ökosystem, in dem sich die Resonanz durch die verschiedenen Teile bewegt und mit sich selbst interagiert. Wir haben auch einige bahnbrechende Entdeckungen darüber gemacht, wie die Schallplatte selbst mit diesen Energien interagiert.

Nachdem diese Erkenntnisse verstanden waren, bestand das nächste Ziel darin, Wege zu finden, die Resonanzquellen zu minimieren und ihre Ausbreitung im gesamten Plattenspieler zu verhindern. Zu Beginn unserer Reise stellten wir fest, dass viele Lösungen, die von Plattenspielerherstellern jahrzehntelang verwendet wurden, nicht wirklich sehr effektiv waren und in einigen Fällen ihre eigenen Herausforderungen mit sich brachten. Selbst angesehene, positiv bewertete Plattenspielermodelle schnitten bei unseren Messungen nicht gut ab. Wenn wir die Klangleistung von Plattenspielern deutlich verbessern wollten, mussten wir über die traditionellen Methoden und Technologien der Plattenspielerhersteller hinausblicken.

Dieser Ansatz ist der Kern dessen, was Döhmann Audio von anderen Plattenspielerherstellern unterscheidet. Mark Döhmann untersuchte andere Branchen mit ähnlichen Herausforderungen und untersuchte, wie sie diese lösten. Beispielsweise können Elektronenmikroskope in Forschungslabors nicht genau funktionieren, wenn auch nur die kleinsten Vibrationen vorhanden sind. Wie isolieren sie ein Mikroskop? Wie gehen Hersteller von Kampfjets mit Vibrationsenergien um, wenn sie die Schallmauer durchbrechen? Wie isolieren und isolieren NASA-Ingenieure empfindliche Geräte in Satelliten vor schädlicher Resonanzenergie? Wie leiten elektronische Geräte, die in unbeständigen Umgebungen wie Bergwerksschächten verwendet werden, Energie ab, ohne mit der Umgebung zu interagieren? Durch die Untersuchung der Forschung und Lösungen, die in anderen anspruchsvollen Umgebungen und Branchen eingesetzt werden, konnte Döhmann Audio neue Innovationen und Technologien entwickeln, die noch nie zuvor im Audiobereich eingesetzt wurden, und die Ergebnisse sind außergewöhnlich.

Eine weitere wichtige Philosophie des Unternehmens ist die „Evolution“. Ähnlich wie Porsche mit seinem legendären Sportwagen 911 werden die besten Ergebnisse erzielt, wenn zunächst ein großartiges Design entwickelt wird, das auf soliden wissenschaftlichen Prinzipien und Forschung basiert, und dann weiter getestet, gemessen, geändert und schrittweise Verbesserungen vorgenommen werden, sobald diese verfügbar werden. Diese Art der Entwicklung und Perfektionierung eines Designs ist beim Erleben eines Döhmann-Plattenspielers sofort hörbar, und die Plattenspieler wurden so konzipiert, dass alle vorherigen Versionen auf die aktuelle Spezifikation aktualisiert werden können.

 

Der Helix Two Mk3 wurde mit dem Ziel entwickelt, ein Referenz-Plattenspielersystem zu schaffen, das alle Döhmann-Technologien in einem kompakten Format vereint. Um dieses Ziel zu erreichen, hat Döhmann Audio einige einzigartige Designmerkmale und Technologien integriert, darunter ein vollständig integriertes MinusK-Vibrationsisolationssystem mit NSM-Technologie, ein mechanisches Frequenzweichennetzwerk zur Ableitung von Schwingungen im mittleren und hohen Frequenzbereich, ein schwebendes Armboard, einen speziell entwickelten, in der Schweiz hergestellten Motor, der nach den Spezifikationen von Döhmann Audio entwickelt wurde, und sorgfältig konzipierte Resonanzableitungswege innerhalb des Gehäuses. Ein separates Gehäuse enthält die externe Stromversorgung und die Stromfilterschaltung.

 

Im Oktober 2022 stellte Döhmann Audio die neue Mk3-Version des Helix Two vor, die gegenüber der vorherigen Mk2-Version folgende Verbesserungen aufweist:

  • Neues fortschrittliches Verbundlager
  • Neues Gleichstromnetzteil
  • Neues Antriebssystem
  • Verbessertes Plattentellerdesign
  • Neue RSA-Resonanzkontrolltechnologie
  • Neues fortschrittliches Verbundarmbrett (ACA)
  • Neue Plattenklemme mit RSA-Resonanzkontrolle

 

Der Klang des Helix Two Mk3 ist sofort an seiner Reinheit und seinem Realismus zu erkennen. Er ist so konzipiert, dass er in nicht idealen Umgebungen wie älteren Häusern mit Holzböden, oberen Stockwerken und Dachböden, in denen externe Vibrationen durch Gebäude getragen werden – sogar in Gebäuden aus Beton, Stahl und Ziegeln – einwandfrei funktioniert. Dank seines revolutionären Schwingungsisolationssystems ist er auch nicht auf einen hochwertigen audiophilen Ständer angewiesen. Das Design hat es ermöglicht, ein Maß an Technik zu integrieren, das in dieser Preisklasse bisher nicht möglich war, und daher gilt der Helix Two Mk3 als ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die kompakteren Abmessungen ermöglichen den Einsatz in kleineren Räumen und Ständern in Standardgröße.

Die Liste der Innovationen und einzigartigen Technologien ist lang, aber sie ist größer als die Summe der Funktionen. Es handelt sich um ein hochentwickeltes Präzisionsinstrument, das als perfekte Plattform dient, auf der die Musik erklingen und den Zuhörer emotional fesseln kann. Musikalische Informationen werden mit Energie und Seele aus den Rillen einer Schallplatte freigesetzt. Der Helix Two Mk3 wird oft von anspruchsvollen Audiophilen auf der ganzen Welt als ihr analoges Referenzsystem gewählt und ist auch der Plattenspieler der Wahl vieler High-End-Marken, die auf großen internationalen Hi-Fi-Messen ausstellen. Er lässt die Musik einfach fließen und das volle Potenzial des Systems entfalten.
 
 

Produkte / Döhmann Audio / Helix Two Mk3

Features.

  • Hochmoderner, maßgeschneiderter Motor aus Schweizer Produktion
  • Geschwindigkeitseinstellung per Knopfdruck
  • Separates, externes, modernes Gleichstromnetzteil
  • Micro Signal Architecture© (MSA)
  • Negative Stiffness Mechanism Vibration Isolation (NSM)
  • Mechanical Crossover Technology (MCT)
  • Tri-Modal Platter System (TMP)
  • Edge Damping Ring (EDR)
  • Tonarm Damping System (TDS)
  • Resonance Tuned Suspension (RTS)
  • Diamond Like Coating Amorphous Material Bearing Friction Modifier (DLC)
  • High Torque Adjustable Drive (HTAD)
  • RSA-Resonanzkontrolltechnologie
  • Advanced Composite Armboard (ACA) mit maßgeschneiderter, ballistischer Energieabsorptionstechnologie
  • Plattenklemme mit RSA-Resonanzkontrolltechnologie
  • Vorrichtung für einen Tonarm

Produkte / Döhmann Audio / Helix Two Mk3

Reviews.

 

HI-FI CHOICE, 2023

 
 

HI-FI NEWS, 2023

 
 

ANALOG PLANET, 2023

 
 

POSITIVE FEEDBACK PART 2, 2022

 
 

POSITIVE FEEDBACK PART 1, 2023

 
 

SOUND STAGE AUSTRALIA, 2021

 
 

LOTUS HIFI, 2020

 
 

SOUND AND IMAGE – TURNTABLE OF THE YEAR 2018

 
 

HAUTE FIDELITE, 2018

 
 
 
 

Awards.

 
 

Hi-Fi Choice RecommendedDohmann Helix II Mk3 Soundstage PF Brutus Award 2022Dohmann Helix II Mk2 Soundstage 2019 Product of the Year

 
 

Produkte / Döhmann Audio / Helix Two Mk3

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

4 + 1 =