Magico S-SUB

MY SOUND

 

Im Inneren eines Subwoofers herrscht ein gewaltiger Druck. Doch wo sich Holzgehäuse schnell verformen, bleiben die Aluminiumschalen des S-SUB mit ihren Wandstärken von 14 Millimetern völlig unbeeindruckt. Zwei besonders antriebsstarke Hochleistungs-Tieftöner mit einem maximalen Hub von 15 Millimetern sitzen übereinander auf der Front des geschlossenen Gehäuses. Durch diese Anordnung werden die unterschiedlichen Bassresonanzen eines Raumes gleichmäßiger angeregt, als bei Subwoofern mit nur einem Bass. Ihre Aluminium-Membranen sind vergleichsweise schwer, sodass sie mit der 2.500 Watt leistungsfähigen Endstufe und der sehr vielseitigen und exakten Entzerrung (wird am PC eingestellt) bis 15 Hertz herab reichen. Der Prozessor erlaubt auch die optimale Anpassung an die Lautsprecher – sei es eine Zweikanal- oder eine Mehrkanal-Konfiguration. Als maximalen Schalldruck gibt Magico 120 Dezibel bei 20 Hertz an und unterstreicht damit den Anspruch, mit dem S-SUB nach dem Q-SUB auch den zweitbesten Subwoofer der Welt im Programm zu haben.

S1 MkII
S3
S5 MkII
Q1
M3
Q7 MkII
S-SUB
Q-SUB

Produkte / Magico / S-SUB

Magico S-SUB.
S-Klasse Subwoofer.

 

Betrachtet man den geringen Abschlag des S-Subwoofer zu den großen Q-Modellen, dann spielt der S-SUB immer noch alles andere in Grund und Boden. Sein zwar immer noch hoher Preis ist in Relation zu seiner Performance aber fast schon ein „best buy“! Wer seine Stereoanlage oder seine Heimkino „ohne“ Kompromisse nach unten erweitern will, findet in dem S-SUB den idealen Subwoofer.

Leben mit Magico S-SUB.
Raum. Akustik. Verstärker.

 

So gewaltig der S-SUB ist, so einfach ist seine Integration. Das liegt an seiner professionellen DSP-Software. Man analysiert mit einem hochwertigen Mikrophon die Raumakustik und kann dann unbegrenzt Parameter nach Frequenzband, Pegel, Q-Faktor und Form der Kurve eingeben. Damit wird nichts einer einfachen Software überlassen, die oft schlechte Entscheidungen trifft. Diese von Magico eingesetzte Software ist absolut professionell und läßt nach unserer Ansicht keine Wünsche offen. Besseren Tiefton haben wir auch in unserer langjährigen Erfahrung in jedem Raum mit keinem vergleichbarem Ergebnis erzielt. Fantastisch!

Magico S Sub
im MY SOUND Check.

  • Dynamik 95%
  • Auflösung 96%
  • Tiefton 96%
  • Ausgewogen 98%
  • Raumakustik (100% ist große Anforderung) 100%
  • Technik (100% ist einzigartig) 98%

Verstärker : eigener Verstärker mit DSP Korrektur
Kabel : MIT

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

4 + 9 =